nonconform

Nonconformmunication

Ein kurzer Appell zur Nonkonformität

Fortschritt ist möglich, wenn man intelligent gegen Regeln verstößt. Kommunikation ist einem permanenten Wandel ausgesetzt – wer angepasst agiert, bleibt stehen. Kommunikative Evolution heißt wachsen, adaptieren, wachsen. Ein kontinuierlicher Prozess, der einer dauerhaften Auseinandersetzung mit Trends und Entwicklungen bedarf, der nicht ausschließt, sondern inkludiert – der kalkuliert, aber neue Wege öffnet. Wer etwas ändern will, braucht den Mut etwas zu versuchen und akzeptiert das mögliche Scheitern. Die Akzeptanz des Scheiterns sucht seine Motivation nicht in kreativer Selbstverliebtheit, sondern im Antrieb mit Know-how, Intuition und Verantwortung Lösungen für Herausforderungen zu suchen. Das nennen wir „Nonconformmunication“. Seit 30 Jahren.